Buch „Kein Halt mehr“

30,00  inkl. MwSt.

 Erscheinungsdatum: 13.09.2021

70 Protagonist:innen der Berliner Kunst- und Kulturbranche, wie z. B. die DJs Jauche, T. Raumschmiere, Hypnorex, Radau Franzi, die Türsteherin vom SchwuZ Jen Pahmeyer, Schau- spieler:innen Milan Peschel, Marie Scherzer, die Burlesque- tänzerin La Rubinia & Band Oum Shatt u.v.m.

2020 inmitten der Pandemie ist diese einmalige Dokumenta- tion entstanden.

Denise „Nietze“ Schmidt gibt in ihrem Bildband den unter- schiedlichsten Akteur:innen der Berliner Kunst- und Kultur- branche durch ihre beeindruckenden, kraftvollen Fotos eine Stimme. In dem Bildband geht es um gesellschaftlich rele- vante Fragen ausgehend von der Situation während der Co- vid-19-Pandemie. Entstanden ist ein Zeitzeugnis einer sonst so lauten, bunten und schillernden Stadt irgendwo zwischen Trostlosigkeit, Hoffnung und Trotz – ein authentisches Werk Berliner Geschichte in faszinierenden Bildern.

1,- Euro je verkauftem Buch kommt der #coronakuenstlerhilfe zugute.

Weitere Infos gibt es auf dnietze.com

Beschreibung:
Exklusive Erstauflage: 1000 Stück
Seitenanzahl: 206
Format: 297 x 213 mm
Einband: Hardcover
hochwertiges Papier: Mit 150 g/m2
Veredelung: Glattschnitt & rundum schwarzer Farbschnitt
Vorwort: Von Ben de Biel

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Buch „Kein Halt mehr““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese starken Teile könnten Dir auch gefallen.